Herzlich willkommen bei thorsten grannas - fotografie

Portrait - Beauty - Erotik - Kinder und Familie - Babybauch - Hochzeiten

Wichtige Info zum Thema Coronavirus / Covid-19 und Fototermine

Die momentane Situation im Bezug auf das immer noch vorhandene Corona-Virus zwingt uns nach wie vor zu Einschränkungen in unserem privaten aber auch im beruflichen Leben. Nicht nur aufgrund behördlicher Anordnungen, sondern ganz besonders auch aus menschlicher Sicht. Rücksichtnahme gegenüber allen Mitmenschen muss trotz aller geltenden Lockerungen unser oberstes Gebot sein, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern.

Auch ich bin mir dieser Tatsache sehr bewußt. Um mich selbst, aber insbesondere um Sie, meine Kunden, zu schützen gelten im Bezug auf mein fotografisches Angebot bis auf Widerruf, oder Änderungen behördlicher Anordnungen oder Maßnahmen, folgende Regelungen:

Das Gute vorweg: Fototermine sind grundsätzlich möglich, unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Das gilt sowohl für Outdoor-Shootings (gute Wettersituation vorausgesetzt), als auch für das Fotografieren im Studio.

Durchgeführt werden Shootings im Bereich:

  • Hochzeiten
  • Einzel-Portraits
  • Pärchen-Shootings
  • Familien-Shootings
  • Babybauch
  • Beauty- und Erotik-Shootings

Home-Shootings werden z.Zt. allerdings nicht durchgeführt

Beiderseits gelten natürlich auch hier die grundlegenden Hygieneregeln:

  • Auf Händeschütteln wird verzichtet (Höflich ohne Hände)
  • Husten und Nießen nur in die Armbeuge
  • Sicherheitsabstand zueinander von mindestens 1,5 - 2 Metern

Für Terminvereinbarungen oder auch weitere Auskünfte zur Durchführung stehe ich Ihnen vorab telefonisch unter 05384-907846 gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie sich, oder auch eine weitere, teilnehmende Person (bei Familien) kurz vor einem festgesetzten Termin krank fühlen, sagen Sie den Termin einfach telefonisch ab. Für den Fall jedoch, dass eine oder sogar mehrere Person/en bei einem Termin grippeähnliche Symtome aufweisen, werde ich die Durchführung des Shootings zu meinem eigenen Schutz grundsätzlich sofort ablehnen. In diesem Fall ist das vereinbarte Honorar zur Zahlung fällig.

Zu guter Letzt: Achten Sie bitte auf sich und bleiben Sie Gesund.